Der Birkenhof

Wir kooperieren mit dem Birkenhof in Egelsbach bei Langen, der auch die SoLaWi Darmstadt sowie eine zweite Gruppe in Frankfurt wöchentlich mit leckerstem Gemüse versorgt. Dort leben und arbeiten Ingrid und Arno Eckert mit ihrer Familie und weiteren (Saison-)Arbeitskräften. Neben Getreide- und Gemüseanbau gibt es Streuobstwiesen, zwei Hühnermobile, einen Hofladen und eine kleine Mutterkuhherde. Nachdem der Betrieb lange auf Vertrauensbasis ökologisch angebaut hat, entschied er sich 2014 für eine Bioland-Zertifizierung, die inzwischen vollständig umgesetzt ist. Arno übernimmt vielfältige Aufgaben in der Landschaftspflege und betreibt engagiert seine Weiterbildung in Sachen Bodenaufbau. Die Solidarische Landwirtschaft ist für den Birkenhof sehr wichtig, obwohl sie nicht unbedingt notwendig wäre, um den Betrieb am Leben zu erhalten – noch macht SoLaWi einen geringen Anteil aus. Doch ist eine wachsende Mitgliederzahl stets erwünscht.

Eine Mithilfe auf dem Hof ist für SoLaWi-Mitglieder nicht verpflichtend, es wird aber dazu ermutigt, um die Verbindung zwischen Gruppe und Hof zu intensivieren und eine Verständigung über die Entstehungsbedingungen unseres Gemüses zu vereinfachen: Was hat der heiße Sommer mit den Löchern in meinem Apfel zu tun, warum müssen plötzlich so viele Rote Bete verarbeitet werden und welche Bedingungen brauchen Möhren?