Das SoLaWi-Jahr

JANUAR Das neue Wirtschaftsjahr beginnt, es gibt wenig zu tun, Lieferungen kommen übergangsweise nur 14-tägig da nur wenig wächst und das Lagergemüse sich dem Ende zuneigt

FEBRUAR Der erste Monat ist vorbei und damit sind die organisatorischen Aufgaben zum Jahresbeginn (siehe Dezember) vermutlich erst einmal erledigt; Zeit für ein Kennenlerntreffen, bei dem die neuen Mitglieder und alten Hasen sich kennenlernen und austauschen können; dabei sind alle Mitglieder willkommen, so etwas anzustoßen und auszurichten – du hast Lust darauf und wünschst dir noch Unterstützung? Schreib einfach an die Liste!

MÄRZ Im Folienhaus fängt es langsam an zu sprießen

APRIL Der Birkenhof beginnt, offene Hofführungen anzubieten

MAI Es ist endlich wieder warm und sonnig! Lust auf eine gemeinsame Wanderung mit Picknick, ein kleines Gartenfest, einen Einkochnachmittag oder sonstige schöne Unternehmungen? Jedes Solawi42-Mitglied ist (jederzeit) herzlich eingeladen, so etwas für die Gruppe anzuleiern!

JUNI Das alljährliche große Hoffest auf dem Birkenhof findet statt; hier sind die mit dem Birkenhof kooperierenden SoLaWis (also auch wir) gefragt, ein paar Leute zusammenzutrommeln, die bei Auf- und Abbau, Kuchen backen und verkaufen, Stockbrot machen, Kinder bespaßen etc. mithelfen; belohnt werden die Helfenden später bei einem Helferfest auf dem Birkenhof

JULI Das alljährliche SoLaWi-Fest für alle Gruppen, die mit dem Birkenhof kooperieren, findet dort statt; dieses Fest wird jedes Jahr von einer anderen SoLaWi-Gruppe organisiert, 2018 sind wir an der Reihe

AUGUST Sommerferien; die Solawi42-Mitglieder sind aufgerufen rechtzeitig daran zu denken, Urlaubsvertretungen zu organisieren und frühzeitig einmal zum Abholen mitzunehmen, sodass diese sie problemlos vertreten können; alle die zum Abholen ins Depot kommen, sollten bitte einen Haftungsausschluss unterschreiben und entweder eingescannt per Email schicken oder im Depot in den Briefkasten werfen

SEPTEMBER Die Kartoffelernte steht an; hier sind die SoLaWis eingeladen, auf den Birkenhof zu kommen und mitzuhelfen, das ist immer ein großer Spaß nicht nur aber auch für Familien; belohnt werden die Erntehelfenden mit einer warmen frischen Kartoffelsuppe o.ä. am Lagerfeuer

OKTOBER Spätestens jetzt wird es Zeit für die Apfelernte; wie schon bei der Kartoffelernte wird das ganze als Event für groß und klein veranstaltet

NOVEMBER Das Jahr neigt sich dem Ende zu, das neue Wirtschaftsjahr rückt näher und will vorbereitet werden; jetzt findet unsere alljährliche Bieterunde statt, bei der die Anbauplanung für das neue Jahr vorgestellt wird, die Beiträge für das neue Jahr festgelegt werden, neue Mitglieder in unserer Mitte willkommen geheißen werden, etc.; dieses für alle verbindliche und daher große Treffen will vorbereitet sein, darum kümmert sich die Mitgliederkoordinationsgruppe, jede*r ist jedoch willkommen sich an der Vorbereitung und Ausrichtung zu beteiligen – auf je mehr Köpfe sich die Aufgaben verteilen, desto weniger Aufwand wird es für jede*n

DEZEMBER Und das Jahr ist zu Ende; jetzt heißt es vor allem, die Bieterunde nachbereiten; hier ist das Team Finanzen gefragt, sich um den reibungslosen Übergang zu kümmern, und die Mitgliederkoordinationsgruppe, Emailverteiler, unsere Dateiaustauschplattform etc. an die veränderte Mitgliederstruktur anzupassen

 

(Alle Termine und Feste werden immer im Lauf eines Jahres festgelegt, die Zuordnung zu den Monaten kann daher selbstverständlich von dieser Übersicht abweichen – in der Regel gilt jedoch diese grobe Zuordnung.)